[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

Kontakt Anrufen Unterkünfte Prospekte Suche Anreise Events
WellnessWaldbaden
Druckansicht

Waldbaden

„Entdecke den Wald mit ganz anderen Augen...“

Stefan Pruschwitz, SehnsuchtWALD

Was ist Waldbaden?

Waldbaden ist eine naturwissenschaftlich fundierte Methode. In aufwendigen Studien wurde die gesundheitsfördernde Wirkung eines Aufenthaltes in der Waldluft belegt. Das Zusammenspiel von Bewegung, Entschleunigung und der speziellen chemischen Zusammensetzung der Waldluft führt zu Stressabbau, einem stärkeren Immunsystem und mehr Ausgeglichenheit.

Wer kann vom Waldbaden profitieren?

Waldbaden ist grundsätzlich für jeden geeignet. Der Aufenthalt in der frischen Waldluft stärkt jeden Körper. Die Übungen des Waldbadens eigenen sich besonders für Dich, wenn Du

  • · Ruhe und Ausgeglichenheit in der Natur suchst
  • · Stress abbauen möchtest
  • · Deine Widerstandskraft stärken möchtest
  • · All Deine Sinne schärfen möchtest
  • · Waldbaden und Persönlichkeitsentwicklung gemeinsam trainieren möchtest
  • · Deiner Seele und Deinem Geist etwas Gutes tun willst.

Folgende Wirkungen des Waldbadens sind in vielen Studien wissenschaftlich belegt:

  • Waldgänger haben deutlich niedrige Blutdruckwerte…
  • …und einen niedrigeren Puls
  • Waldbaden wirkt sich positiv auf den Blutzuckerspiegel aus
  • die nachweisbaren Stresshormone sind nach einem Waldbad deutlich reduziert.

Waldbaden ist eine Methode, die darauf basiert achtsam den Wald zu erleben. Du musst nicht viele Kilometer im Wald wandern. Es reicht im Wald zu sein. Wenn Du Deine Sinne öffnest und Dich auf den Wald einlässt, wirst Du schnell tiefe Entspannung spüren. Körper und Geist befreien sich. Es gibt viele Übungen, die Dich unterstützen und Dir helfen können. Diese Übungen möchte ich Dir gerne in meinen Seminaren zeigen.

Wie schafft das der Wald?

Unsere Wälder sind einzigartige Ökosysteme. Hier leben eine Vielzahl ganz unterschiedlicher Pflanzen und Tiere. Diese Pflanzen bilden Lebensgemeinschaften und schaffen eine eigene, ganz spezielle Waldatmosphäre. Sie kommunizieren untereinander mit Botenstoffen, die wissenschaftlich untersucht wurden und deren Wirkung auf den Menschen untersucht wurde. Auf viele dieser Duftstoffe reagiert der menschliche Körper positiv. Besonderes die Terpene – kurz gesagt komplexe ätherische Öle – sind sehr heilsam für Deinen Körper. Sie wirken kräftigend auf Dein Immunsystem und erhöhen nachweislich die Anzahl und die Aktivität der körpereigenen Killerzellen (T-Zellen). Diese benötigt Dein Körper, um sich gegen Viren und Krebszellen zu wehren.

Bereits ein Waldaufenthalt von ca. 3 Stunden erhöht in deinem Körper für ca. 4 Tage die Anzahl Deiner Killerzellen um ca. 30%. Längere Aufenthalte im Wald steigern diesen Effekt noch.

Termine, Preise und Angebote für Gruppen finden Sie hier. Link: https://www.sehnsucht-wald.de/