Service Gastgeber Events Kur & Wellness Natur & Freizeit Kunst & Kultur
Start Bad Hersfeld > Ich bin Gast  > Events > Shopping > Märkte
Suchen nach Suchen

Märkte

Traditionell finden in der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld teilweise bereits seit Jahrhunderten verschiedene attraktive Märkte statt. 

Zuerst ist hier der zweimal wöchentlich stattfindende Wochenmarkt („Grüner Markt“) zu nennen, an dem jeden Dienstag und Freitag von 7:00 bis 13.30 Uhr auf dem Linggplatz frisches Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Käse, Brot und Backwaren, Tee und Gewürze, Öle, Eier, Blumen und Pflanzen und noch vieles mehr von regionalen und überregionalen Anbietern angeboten werden. 

Daneben gibt es noch vier Jahrmärkte, die auch als Krammärkte bezeichnet werden. Hierbei handelt es sich um den Ostermarkt (Mittwoch vor Ostern), den Pfingstmarkt (Mittwoch vor Pfingsten), den Lulluskrammarkt (Mittwoch der Lollswoche im Oktober) sowie den Herbstmarkt (Buß- und Bettag). Auf diesen Märkten werden Haushaltswaren aller Art, Spielwaren, Keramiken, Kunsthandwerk, Schmuck, Textilien und dergleichen mehr angeboten.

Bereits am 16. November 1326 wurde erstmals urkundlich erwähnt, dass in Bad Hersfeld an vier Jahrmärkten Tuchverkauf stattfindet. In der landesherrlichen Zunftordnung vom 29. Juli 1693 wurden sogar fünf „frühere“ Jahrmärkte ausdrücklich benannt (Ostern, Pfingsten, Aegidius am 1.9., Galli am 16.10. und Christtag am 25.12.). 

Von April bis Oktober findet jeweils am ersten Samstag im Monat der Floh- und Trödelmarkt für Kinder und Jugendliche statt. Hier findet der Flohmarktbegeisterte alles, was andere nicht mehr benötigen, für Liebhaber und Sammler aber dennoch einen gewissen Wert besitzt. Auch ein Besuch dieses Marktes lohnt sich daher allemal. 

Problemlos verbinden lässt sich der Besuch unserer Märkte mit einem Bummel durch die Bad Hersfelder Innenstadt, wo zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte und gastronomische Betriebe die Besucher erwarten. Zahlreiche Parkgelegenheiten sind direkt angrenzend auf dem großen Parkplatz „Am Markt“ sowie den nahegelegenen Parkhäusern vorhanden. Auch besteht die Möglichkeit mit dem Stadtbus Linie 1 (Frauenberg) und Linie 4 (Heenes) den Marktplatz anzufahren und die Märkte zu besuchen.


Gastgeberverzeichnis 2017


Jetzt verfügbar: Unser Gastgeberverzeichnis 2017

Erfahren Sie Interessantes über unsere Jahreshighlights, Kunst und Kultur, unsere Natur und Freizeitmöglichkeit und die Themen Gesundheit, Kur und Wellness.

Entweder hier per Post anfordern oder bequem als PDF herunterladen.

 

Zum Newsletter der Bad Hersfelder Tourismus Seite

Unterkunft suchen


 
Anreise:
Nächte: 
Personen: 

Unterkunftsart


Zur Website der Kurbad-Therme
Zur Website der Luther-Region
Zu unserer Facebook-Seite Zu unserer Twitter-Seite