Service Gastgeber Events Kur & Wellness Natur & Freizeit Kunst & Kultur
Start Bad Hersfeld > Ich bin Gast  > Kunst & Kultur > Festspiele + Theater > Städt. Theaterabo
Suchen nach Suchen

Theater-Aufführungen in der Stadthalle

Hier erhalten Sie den aktuellen Flyer - Theaterabo 2016 / 2017

VORSTELLUNGSBEGINN
Die Veranstaltungen finden in der Stadthalle Bad Hersfeld, Wittastraße 5, statt.
Hier kommen Sie zur Internetseite der Stadthalle

KARTENVORVERKAUF
Ticket-Service der Festspiele
Am Markt 1 | 36251 Bad Hersfeld
Fon 0 66 21/640200 | Fax 0 66 21/6402040

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag 9:00 – 17:00 Uhr und Samstag 10:30 – 13:00 Uhr
Abendkasse 1/2 Stunde vor Beginn

PREISE

Die Preise liegen zwischen 15,00 und 24,00 Euro(Schüler, Kurgäste u. schwerbehinderte Personen erhalten eine Ermäßigung),beim Kindertheater zwischen 6,00 und 10,00 Euro (Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung).

STÄDTISCHE Theaterveranstaltungen 2016/2017 -Tolle Stücke – bekannte Künstler

Einen abwechslungsreichen Spielplan bietet das städtische Theater-Abonnement-Programm der Kreisstadt Bad Hersfeld 2016/2017 in der Stadthalle von November bis April.
Die Freunde von Schauspiel, Komödie und musikalischen Darbietungen können sich auf bekannte und neue Stücke freuen. Bekannte Schauspieler/innen wie Anja Kruse, Johanna Liebeneiner, Caroline Beil,Roland Renner, Michael Schanze, Hardy Krüger jr, Volker Lechtenbrink u.a. werden in der Stadthalle gastieren. Auch eine Comedy-Veranstaltung mit „Famile Malente“ ist im Programm. Das Wahlabonnement bietet die Möglichkeit mehrere Aufführungen zu einem vergünstigten Preis zu erleben. Für die neue Saison sind zwei Schauspiele, ein Schauspiel mit Musik, drei Komödien, eine Comedy-Veranstaltung und ein Kinderstück vorgesehen.

  • Die neue Saison beginnt am Dienstag, 1. November 2016, mit der Boulevardkomödie ADIEU UND BIS GLEICH von Isabelle Mergault in der Inszenierung von Dr. Peter Lotschak. Eine Komödie für alle, die auch etwas heftigeren Humor vertragen.
  • Am Mittwoch, 23. November 2016, sehen Sie in der Stadthalle das Schauspiel mit Musik LEBEN SO WIE ICH ES MAG von Saskia Ehlers. Ein Mann blickt auf sein Leben zurück, ein Leben mit allen Höhen und Tiefen. Von und mit Volker Lechtenbrink.
  • Die letzte Veranstaltung in diesem Jahr ist die turbulente Weihnachtskomödie ROSA WOLKEN von Folke Braband am Freitag, 9. Dezember 2016. Er erzählt auf ebenso unterhaltsame wie überraschende Weise eine nicht ganz normale Komödie über ein ganz normals schwules Paar.
  •  Lachen Sie sich am Freitag, 20. Januar 2017, gesund mit der FAMILIE MALENTE bei Comedy mit Musik. Wenns am schönsten ist, dann soll man aufhören. Erleben Sie ein letztes Mal einen bunten Unterhaltungsabend gespickt mit brillianter Komik, charmanten Witz und gekonntem Klamauk.
  • Hardy Krüger jr.ist am Samstag, 04. Februar 2017, in dem Schauspiel DAS BOOT von Lothar-Günther Buchheim zu sehen. 1941, mitten im Zweiten Weltkrieg: Deutsche U-Boote haben die Aufgabe, Handelsschiffe im Atlantik zu versenken, die England mit kriegswichtigen Gütern versorgen. Doch die Schiffe werden immer effektiver von Zerstörern geschützt, und so hat die deutsche U-Boot-Flotte in nur einem Monat 13 Boote verloren. Erfahrene Matrosen sind mittlerweile Mangelware. Mit diesen Problemen hat auch der Kapitän von U 96 zu kämpfen.
  • Ein Highlight der Saison wird bestimmt die Komödie EIN HERZ AUS SCHOKOLADE von Valerie Setaire am Sonntag, 5. März 2017 mit Michael Schanze. Genießen Sie dieses zartschmelzende und wahrhaftig köstliche Theatererlebnis ganz ohne zusätzliche Kalorien.
  • Den Abschluss der Abo-Saison 2016/2017 macht das Schauspiel Martin Luther & Thomas Münzer – oder die Einführung der Buchhaltung von Dieter Forte am Mittwoch, 05. April 2017. Es geht um Menschen im Netz der Macht. Es geht um wechselnde Allianzen und die Verfplechtungen von Kirchengeschichte, Politik und Wirtschaftsgeschichte zur Zeit der Reformation.
  • Für die kleinen Zukunftsabonnenten wurde das äußerst beliebte Kinderstück FÜNF FREUND ERFORSCHEN DIE SCHATZINSEL von Enid Blynton ausgewählt. Das Theater auf Tour gastiert am Sonntag, 29. Januar 2017, in der Stadthalle. Julius, Richard und Anne haben Sommerferien, doch was sollen sie unternehmen? Die Idee Tante und Onkel am Meer zu besuchen findet großen Anklang - und das nicht nur wegen der Aussicht auf Schwimmen und Sandstrand, sondern auch, weil es eine neue Cousine kennenzulernen gilt. Schnell freunden sich alle an und als dann bei einem Sturm ein altes Wrack angespült wird, nimmt das Abenteuer seinen Lauf. Denn an Bord finden die Kinder, gut versteckt, eine mysteriöse alte Schatzkarte...

Weitere Informationen zu den Stücken entnehmen Sie bitte dem Theater-Abo-Flyer 2016/2017 der an den bekannten Stellen ausliegt oder im Internet downloadbar unter: http://www.badhersfeldtourismus.
de/theater-und-oper/theaterabo.html Die Abendveranstaltungen beginnen jeweils um 20.00 Uhr, das Kinderstück um 15.00 Uhr.


Der Vorverkauf für die Veranstaltungen beginnt am 29. September 2016 in der Kartenzentrale.


Gastgeberverzeichnis 2017


Jetzt verfügbar: Unser Gastgeberverzeichnis 2017

Erfahren Sie Interessantes über unsere Jahreshighlights, Kunst und Kultur, unsere Natur und Freizeitmöglichkeit und die Themen Gesundheit, Kur und Wellness.

Entweder hier per Post anfordern oder bequem als PDF herunterladen.

 

Zum Newsletter der Bad Hersfelder Tourismus Seite
Standort in Karte anzeigen

Unterkunft suchen


 
Anreise:
Nächte: 
Personen: 

Unterkunftsart


Zur Website der Kurbad-Therme
Zur Website der Luther-Region
Zu unserer Facebook-Seite Zu unserer Twitter-Seite